Stuhr-Varrel

Informationen vom Landkreis Diepholz:

IM LANDKREIS DIEPHOLZ GELTEN AB SOFORT DIE REGELN DER WARNSTUFE 2

Das bedeutet insbesondere die Einführung von 2G-Plus, neben dem Impf- oder Genesenennachweis ist ein negativer Testnachweis in vielen Innenbereichen, wie z.B. Fitnessstudios, Gastronomie oder Frisöre erforderlich. Außerdem müssen in allen Innenbereichen und auf Weihnachtsmärkten FFP2-Masken getragen werden. In Außenbereichen (bis auf Weihnachtsmärkte) gilt die 2G-Regel.
Hinweis zum Test:
Bei der Anwendung der 2GPlusRegel ist ein PoCAntigenTest (Schnelltest) bzw. ein
Selbsttest unter Aufsicht, welcher nicht älter als 24 Stunden ist oder ein PCRTest, welcher
nicht älter als 48 Stunden ist, zulässig.

Weitere Informationen gibt es hier: WARNSTUFE 2 (PDF-Dokument).

Das mobile Impfteam:

Am 23.11.21 findet die Impfaktion des Mobilen Impfteams in Sulingen im Jugendzentrum an der Galtender Straße 12a statt. Die Impfaktionen ab dem 30.11. finden dann zunächst bis 14.12.21 in der Sporthalle am Gymnasium Sulingen, Schmelingstraße, statt.(Quelle: Diepholz.de)

Weihnachtsmarkt in Huchting

In diesem Jahr fand das erste mal ein kleiner Weihnachtsmarkt in Huchtig statt.

Organisiert wurde er vom Verein “Wir für Huchting e.V.” und ging vom 26.11. bis 28.11.

Mit dabei war auch unser Varreler Imker Rene. Vertreten war auch die Stadtteilfarm, die freiwillige Feuerwehr und auch die Polizei Huchting. Neben Glühwein und warmer Schokolade gab es auch diverse Speisen.

Der Markt soll im nächsten Jahr wiederholt werden.

 

 


Das schöne Stuhr-Varrel

ist einer von 8 Ortsteilen der Gemeinde Stuhr, Landkreis Diepholz in Niedersachsen. Auszugehen ist von einer Ortsgründung am 27. Oktober 1289, zumindest ist kein Dokument früheren Datums bekannt, welches Varrel namentlich erwähnt. In dem besagtem Dokument, einer Urkunde, erlaubte der damalige Erzbischof Giselbert zu Bremen dem Kloster Heiligenrode das feuchte, moorige Gebiet des heutigen Varrels zu besiedeln. Mehr zur Geschichte gibt es >hier<.

Wo liegt Stuhr-Varrel?

Stuhr-Varrel Varrel liegt an der Landesgrenze zu Bremen und der Stadt Delmenhorst. Viele Flächen werden noch heute landwirtschaftlich genutzt und prägen so das Gesamtbild vom Ort. Besonders zu erwähnen ist hier der Hof Mahlstedt mit seiner beliebten Milchtankstelle. Varrel bietet viel Natur und liegt trotzdem sehr zentral an der Hansestadt Bremen. Es gibt viele wundervolle Wege zum Spazierengehen oder Radfahren. Auf dem Gut Varrel finden übers Jahr viele tolle Events statt, näheres finden Sie im Veranstaltungskalender. Dort sind nun auch die Veranstaltungen vom Märchencampingplatz Stuhr hinzugefügt.

stuhr-varrelGut Varrel in Stuhr-Varrel

Es gibt einige neue Fotos vom Gut Varrel, aufgenommen bei schönen Wetter an einem Sommermorgen.

Hier geht es direkt zur >Galerie<

Gewerbe Stuhr-Varrel

Seit einiger Zeit gibt es eine kleine Gewerbeübersicht auf unserer Seite, diese ist aber längst nicht vollständig. Wer an eine Veröffentlichung (natürlich kostenlos) seines Gewerbes hier auf Stuhr-Varrel.de Interesse hat kann sich gerne melden unter: gewerbe@stuhr-varrel.de oder nutzen Sie unser Kontaktformular. Hier geht es direkt zur späteren Gewerbeaufstellung

Die Webseite zu Stuhr-Varrel wird von mir seit über 17 Jahren ehrenamtlich betrieben. Gerne nehme ich Anregungen für neue Inhalte, Verbesserungsvorschläge oder sonstige Kommentare an. Zu erreichen bin ich über das Kontaktformular oder über webadmin@stuhr-varrel.de, ich freue mich über jeden Kommentar.

Varrel auf Facebook